33.4 C
Wien
Mittwoch, Juni 29, 2022

International

Terminmarkt International April ’22 – Raps und Weizen bleiben auf hohem Niveau

Börsennotierungen für Getreide, Ölsaaten und andere Agrarprodukte

„Die nächsten Tage werden entscheidend sein“

„Es ist eine absolute Katastrophe“, so die Reaktion von Thomas Brunner (45) auf das aktuelle Kriegsgeschehen in der Ukraine. Seit zehn Jahren bewirtschaftet der...

Wegen Panzern und Minen: Frühjahrssaat in der Ukraine fällt aus

Im Norden und Osten der Ukraine bedeckt immer wieder mit Blut betröpfelter Schnee den Ackerboden. Die Unterjochung der Ukraine durch Russland fordert täglich Opfer,...

Nachrichten aus dem Dorf Ukrainka

Astrid Thomsen, freie Agrarjournalistin aus Deutschland, hat im vergangenen Jahr mehrere Agrarbetriebe im Westen der Ukraine besucht. Nach dem Einmarsch der russischen Armee in...

Stratégie Grains: Ukrainekrieg gefährdet EU-Versorgung mit Ölsaaten und Mais

Die russische Invasion in die Ukraine wird in der EU vor allem bei bei Sonnenblumen und Mais zu Versorgungsengpässen führen. Auch weltweit kommen die...

Frankreich: Deklaration in Kantinen und Bistros

In Frankreich hat die Regierung jetzt die lang erwartete Ausweitung der Kennzeichnungspflicht für die Herkunft von Fleisch auf den Weg gebracht. Seit 1. März...

Krieg in Europas Kornkammer

Der Konflikt zwischen Putin und der Ukraine ist eskaliert. Entsetzliches menschliches Leid und wirtschaftliche Sanktionen sind die Folgen. Hunderttausende Ukrainerinnen und Ukrainer verlassen derzeit nach...

Keine Entspannung am Düngermarkt

Bei einem Treffen mit Getreidebauern meinte der Generaldirektor des Konzerns Grupa Azoty, die Krise am internationalen Gasmarkt sei keinesfalls vorbei. Er warf in diesem...

Spaniens Schweinebranche ist weltweit die Nummer 3

Von 2010 bis 2020 nahm der iberische Bestand um 6,7 Millionen Schweine oder 27 Prozent auf 31,4 Mio. Tiere zu, die Fleischerzeugung wegen gestiegener...

Deutschland: Starke Zunahme von Wolfsrissen führt zu Ausstieg aus Weidetierhaltung

Laut Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) wurden im Jahr 2020 in Deutschland insgesamt 3.959 Nutztiere gerissen, was aus Sicht des...
- Werbung -

Wetter

Wien
Klarer Himmel
33.4 ° C
34.7 °
32.3 °
46 %
6.3kmh
0 %
Mi
36 °
Do
33 °
Fr
27 °
Sa
27 °
So
32 °

Anstehende Veranstaltungen

FOLGE UNS

4,667FansGefällt mir