6.1 C
Wien
Donnerstag, April 9, 2020

Tirol

Derzeit beschäftigen die Waldbesitzer die Aufräumarbeiten beim Schadholz sowie die Aufforstung des Waldes.

Tirols Landesforstdirektor: „Der Holzmarkt ist komplett eingebrochen“

Das letzte Jahr war gezeichnet vom Schadholzanfall, den der Sturm VAIA in Osttirol zusammen mit dem Schneebruch des vergangenen Winters verursacht hatte, der besonders...
Das Land Tirol unterstützt im Zuge der Zuchtverbesserung Bauernfamilien mit 150 Euro pro geschlachteter Kuh.

„Das Land Tirol hilft bäuerlichen Familien durch die Krise“

Die Tiroler Landesregierung hat am Dienstag auf Initiative von Bauernbundobmann LHStv. Josef Geisler eine Richtlinie zur Zuchtverbesserung in der Tiroler Rinderzucht beschlossen. „Das Land...

Land Tirol hilft bäuerlichen Betrieben durch die Corona-Krise

„Es ist bei Weitem nicht so, dass die Tiroler Landwirtschaft von dieser schwierigen Situation, in der wir uns alle befinden, profitieren würden. Ich möchte...
Die Frühjahrsarbeiten sind voll im Gang – bei einem Ausfall hilft der Maschinenring.

Wie geht es am Hof weiter, wenn Bauern ausfallen? 

Was passiert, wenn auf Bauernhöfen ein Corona-(Verdachts-)Fall auftritt? Sind bäuerliche Familienmitglieder von einer Corona-Infektion betroffen bzw. müsssen sie in 14-tägige Quarantäne, so ist das der...

Entwarnung für gesperrte Tiroler Tbc-Kontaktbetriebe

„Bei der vorgeschriebenen zweiten Untersuchung des gesamten Viehbestands wurden bei allen 115 Rindern durchgehend Tbc-freie Ergebnisse festgestellt. Es fand somit kein Eintrag von Rindertuberkulose...
Tirols Landeshauptmann Günther Platter

LH Platter: „Die nächsten Wochen werden uns alles abverlangen“

Tiroler Bauernzeitung: Herr Landeshauptmann, hätten Sie sich vor einem Monat vorstellen können, dass wir uns heute in einer solchen Situation befinden? PLATTER: Nein, weder ich...
In drei bis vier Wochen werden in Tirol die ersten Radieschen geerntet. Doch von wem?

Tiroler Gemüsebauern suchen rund 800 Erntehelfer

Tiroler Bauernzeitung: Wie sieht die Situation der Tiroler Gemüsebauern aus? GINER: Die Corona-Krise hat besonders jene Gemüsebauern sehr hart getroffen, die über 90 Prozent ihrer...

Schlachtvieh-Absatz stark vom Coronavirus betroffen

Tiroler Bauernzeitung: Wie schätzen Sie die Lage des Schlachtviehs in Tirol ein? WURZRAINER: Die aktuelle Situation beim Schlachtvieh ist sehr unterschiedlich. Alle Qualitäten, die über...

Viehpreise unter Druck, Milchabholung gesichert

Tiroler Bauernzeitung: Welchen Einfluss hat die Coronavirus-Krise auf den Rindermarkt? LINDNER: Der Zuchtviehabsatz in Österreich steht – außer ein paar Ab-Hof-Verkäufen – komplett. Das betrifft...
Die Landesobleute Stephanie Hörfarter und Dominik Traxl sind unglaublich stolz, dass in Zeiten wie diesen die Ortsgruppen der TJB/LJ an ihre Mitmenschen denken.

Ländliche Jugend spannt Hilfsnetzwerk

"Es sind die Kleinigkeiten, die zurzeit die Gemeinschaft und den Zusammenhalt in den Regionen stärken“, so die Landesobleute der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend (TJB/LJ,) Stephanie Hörfarter...

WETTER

Wien
Klarer Himmel
6.1 ° C
8.9 °
3.9 °
48%
2.1kmh
0%
Fr
15 °
Sa
13 °
So
16 °
Mo
16 °
Di
8 °

FOLGE UNS

2,864FansGefällt mir
- Werbung -