1.4 C
Wien
Sonntag, Februar 5, 2023
Start Meinung Interviews

Interviews

„Tierhaltung verbieten zu wollen ist ethisch-moralisch verwerflich“

Für den Deutschen Bauernverband (DBV) gehören „der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und der Tiere, die Ernährungssicherung und der Klimaschutz“ zu den wichtigsten Maßnahmen zur...

Sonst droht ein Begräbnis erster Klasse

Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forum Österreich, fordert anlässlich der diesjährigen Wintertagung, ausgelagerte Produktion ins Land zurückzuholen, neue Energieformen wie Grünes Gas zu forcieren...
Hans Mayrhofer

„Das sollte man sich nicht entgehen lassen“

BauernZeitung: Die Wintertagung findet heuer zum 70. Mal statt. Vorweg: Was kennzeichnet dieses Forum seit Jahrzehnten? Mayrhofer: Strategische Themen werden seit 70 Jahren offen zur...

„Tierwohl schmeckt man nicht“

BauernZeitung: Trägt die AMA-Reform auch Ihre Handschrift? Mutenthaler: Mit der AMA-Gesetzesnovelle hat der Gesetzgeber im Sinne unserer Bäuerinnen und Bauern gehandelt. Dank dieser neuen Regelungen...

„Angst ist ein schlechter Ratgeber“

Für das Interview haben wir Bundesminister Norbert Totschnig in seinem Büro am Stubenring besucht. Seit seiner Angelobung im Mai dieses Jahres hat sich viel...

Hat die gegenwärtige Krise auch positive Effekte, Herr Professor?

Neben der Energie haben sich auch Lebensmittel in den vergangenen Monaten erheblich verteuert. Viele Bürger müssen sparen, die Tafeln sozialer Hilfsorganisationen melden einen großen...

„Wie geht es unseren Rindern in Aserbaidschan, Frau Steiner?”

Simone Steiner hat als Veterinärin mehrmals Transporte von Zuchtrindern in Drittstaaten begleitet. Kritik an solchen kann sie deshalb mit gutem Gewissen kontern.  Zur Person: Dr. Simone Steiner...

„EU-Kommission soll Vorschlag zurückziehen“

Was erwarten Sie zum Start der neuen Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) im kommenden Jahr? Befürchten Sie mehr als die üblichen Anlaufschwierigkeiten? Lins: Es wird natürlich am...

„Steyr ist schon immer für Innovation gestanden“

ProHektar: 1947 ist der erste Steyr-Traktor vom Band gelaufen. Welche Bedeutung hat die traditionelle Marke 75 Jahre später? Hauser: Die Marke Steyr hat nach wie...

„Manchmal eine falsche Vorstellung von Landwirtschaft“

ProHektar: In Ihrem neuen Buch „Landverstand“ gehen Sie anfangs auf die Grundsätze der Landwirtschaft ein und behaupten, dass Landwirtschaft brutal ist. Wieso das? Küntzle: Habe...

Anstehende Veranstaltungen

- Werbung -

Wetter

Wien
Klarer Himmel
1.4 ° C
3.2 °
0.1 °
62 %
6.3kmh
4 %
So
1 °
Mo
0 °
Di
1 °
Mi
1 °
Do
3 °