Um die Versorgungssicherheit für die Landwirtschaft und die Menschen in den Regionen aufrechtzuerhalten, bleiben, wie auch schon beim Lockdown im Frühling die Lagerhaus-Agrarstandorte, -Tankstellen und -Fachwerkstätten geöffnet. Viele Produkte für Haus und Hof, vor allem Ersatzteile und Artikel für die Viehwirtschaft, können auch auch im Onlineshop bestellt und zum Betrieb geliefert werden lassen. Damit ist die Versorgung der heimischen Landwirte mit Betriebsmitteln und weiterem agrarischen Fachbedarf auch in schwierigen Zeiten der Pandemie gesichert. 
Hier gibt es weitere Infos.

 

- Bildquellen -

  • Lagerhaus: RWA / Karl Schrotter
- Werbung -