Vier Wirkstoffe für vierfache Sicherheit

Sauberes Maisfeld mit Capreno + Aspect Pro

Capreno + Aspect Pro ist eine Komplettlösung gegen ein breites Spektrum von Unkräutern und Ungräsern im Mais. Die Kombipackung enthält 0,75 l/ha Capreno (Pfl.Reg.Nr. 3683) + 6 l/ha Mero + 3 l/ha Aspect Pro (Pfl.Reg.Nr. 2747) und reicht für drei Hektar. Die Groß-Packung für zehn Hektar hilft größeren Landwirten und Lohnanwendern bei der Optimierung der Abläufe zur Spritzenfüllung und Kanisterreinigung.
Capreno + Aspect Pro ist ein vollwertiges Blattherbizid mit allen Eigenschaften, die man sich wünscht. Die Bodenwirkung verhindert den weiteren Auflauf der Unkräuter. Capreno + Aspect Pro erfasst wichtige Standardunkräuter wie Amarant oder Melde, aber auch Kamille, Taubnessel, Klettenlabkraut, Ehrenpreis, Zaunwinde, Knöteriche, Ampfer, Franzosenkraut und viele mehr. Auch die schnelle Wirkung gegen Schachtelhalm hat Anwender begeistert. Ungräser wie Hirse-Arten (inkl. Glattblättrige Hirse, Hühnerhirse, Borstenhirse) sowie Fingerhirse in kleinem Stadium oder Weidelgräser werden sicher und nachhaltig bekämpft. Die schnelle Wirkung begeistert Anwender ähnlich, wie nach der Anwendung von Laudis + Aspect. Capreno + Aspect Pro enthält vier Wirkstoffe mit unterschiedlichen Wirkungsmechanismen, welche sich bei vielen Unkräutern überlappen. Damit wird mit der Anwendung von Capreno + Aspect Pro ein hohes Maß an Resistenzvorbeugung erreicht. Aber auch wenn sich bereits Resistenzen entwickelt haben, ist Capreno + Aspect Pro eine sichere Lösung, wie beispielsweise ALS-resistente Hühnerhirse (Steiermark) oder ALS-resistenter Weißer Gänsefuß (Sojaanbaugebiete: Burgenland, Oberösterreich). Abstandsauflagen: 10/5/3/1 m
Weitere Infos unter www.agrar.bayer.at

- Bildquellen -

  • Sauberes Maisfeld mit Capreno + Aspect Pro: Bayer
- Werbung -