Bayer hat ein umfassendes Paket zur Ertrags- und Qualitätssicherung im Mais entwickelt:

  • Sonido-gebeiztes Maissaatgut ist vor Befall durch Drahtwurm geschützt. Das Saatgut kann fix und fertig gebeizt bestellt werden. Neben dem wirksamen Schutz ist auch eine hohe Schlagkraft beim Anbau gewährleistet.
  • Mit Adengo kann die Unkrautbekämpfung sehr früh vom Anbau bis zum 3-Blattstadium des Maises erfolgen. Durch das breite Wirkungsspektrum passt das Produkt für jede Verunkrautung.
  • Capreno + Aspect Pro ist eine Komplettlösung gegen ein sehr breites Spektrum von Unkräutern und Ungräsern im Mais, unter anderem Standardunkräuter wie Amarant, Melde, auch Kamille, Zaunwinde, Ampfer, Begrünungsreste, Hirse-Arten (inkl. Glattblättrige -, Hühner-, Borsten-, Fingerhirse) und Weidelgräser.
  • Laudis + Aspect Pro wirkt unter schwierigen Anwendungsbedingungen unter Stresssituationen. Das Herbizid zeigt eine hervorragende Maisverträglichkeit.
  • MaisTer Power schafft einfach saubere Maisfelder. Problemungräser wie Glattblättrige Hirse, Quecke, Flughafer, Weidelgräser, aber auch Wurzelunkräuter wie Distel oder Winde werden erfasst.

Weitere Informationen: www.agrar.bayer.at

(Pfl.Reg.Nr.: Sonido 3394, Adengo 3063, Capreno 3683, Laudis 2912, Aspect Pro 2947, MaisTer Power 3271)

- Bildquellen -

  • Saubere Maisfelder mit Bayer: Bayer
- Werbung -