Angesichts des Ausbruchs des COVID-19-Virus und der mangelnden Sicherheit hinsichtlich der Dauer und des Ausmaßes seiner Auswirkungen zieht AGCO seine Umsatz-, Ertrags- und sonstigen Leitlinien zurück. In mehreren europäischen Werken des Unternehmens wurde die Produktion erheblich reduziert oder eingestellt, was hauptsächlich auf Materialknappheit und Einschränkungen in der europäischen Lieferkette zurückzuführen ist. Weitere Produktionsstörungen in anderen Regionen werden im Laufe der Zeit erwartet. Bei Produktionsstörungen habe die Unterstützung der Serviceanforderungen von Händlern und Kunden weiterhin höchste Priorität, so AGCO.

Zum Landmaschinenhersteller AGCO gehören bekannte Marken wie Fendt, Massey Ferguson und Valtra. 

- Bildquellen -

  • Valtra: BZ/Stockinger
- Werbung -