6.4 C
Wien
Freitag, Oktober 16, 2020

Tierhaltung

Fortbildung Herdenmanager Austria startet im Oktober

Der Herdenmanager Austria, das neue Schulungsangebot der Rinderzucht Austria (ZAR), startet am 10. Oktober in Imst/Tirol mit dem ersten Modul. Am Programm stehen die Themen...

Österreichische Jungzüchtervereinigung mit neuen Zielen und Visionen

Unter dem Motto "Österreichweit, jung und verbunden" fand die jüngste Generalversammlung der Österreichischen Jungzüchtervereinigung (ÖJV) in St. Johann im Pongau statt, bei der gleichzeitig...

Viel heiße Luft – eine Mär von Rindern und Methan

Kühe sind Klimakiller – eine Mär die sich seit geraumer Zeit hartnäckig hält und eine ganze Branche in Verruf brachte. Doch was ist dran...

LTS Broschüre: Stallbau für die Biotierhaltung – SCHWEINE

Die Broschüre LTS 229 „Stallbau für die Biotierhaltung – SCHWEINE“ stellt eine umfassende Informationsgrundlage für Landwirtinnen und Landwirte dar, die mit stallbaulichen Maßnahmen in...

Wenn der Wolf das Almleben stört – Lokalaugenschein in Tirol

Auf der Naringalm in Kössen kam es in den vergangenen Wochen immer wieder zu Rissen durch einen Wolf. Es wurden rund 20 Schafe getötet,...

Tierkörperverwertung zu neu angepassten Tarifen

Rinderwahn (BSE), Brucellose, Geflügelgrippe oder zuletzt die Afrikanische Schweinepest (ASP). Immer wieder bedrohen Tierseuchen die heimischen Nutztier- bestände und damit die Lebensgrundlage vieler Bäuerinnen und...

Ankaufsförderung für weibliche Zuchtrinder

Die Corona-Pandemie verursachte am Rindermarkt Preiseinbrüche. Ein Zuschuss aus den Mitteln des Landes Oberösterreichs soll diese nun lindern. Zudem soll die Ankaufsbeihilfe die genetische...

Köstinger: Unser Ziel ist ein gutes Miteinander auf den Almen

Heute fand auf Initiative von Landwirtschafts- und Tourismusministerin Elisabeth Köstinger ein virtueller Almen-Gipfel statt. Gemeinsam mit Vertretern der heimischen Alm- und Landwirtschaft diskutierte sie...

Förderungsverpflichtungen und Fristen bei der Maßnahme “Alpung und Behirtung”

Bei der ÖPUL 2015-Maßnahme "Alpung und Behirtung" muss während mindestens 60 Tagen eine Bestoßung einer im Almkataster eingetragenen Alm durch Schafe, Ziegen, Pferde oder...

ÖKL-Merkblatt 69: Außenklimaställe für Rinder

Im Rahmen des ÖKL-Arbeitskreises „Landwirtschaftsbau“ wurde die 4. Auflage des ÖKL-Merkblatts Nr. 69 „Außenklimaställe für Rinder“ erarbeitet. Das 16seitige Merkblatt beschreibt die Standortvoraussetzungen, die...
- Werbung -

WETTER

Wien
Leichter Regen
6.4 ° C
7.2 °
5.6 °
93%
6.2kmh
75%
Sa
9 °
So
11 °
Mo
12 °
Di
11 °
Mi
11 °

FOLGE UNS

2,864FansGefällt mir