10.4 C
Wien
Samstag, Oktober 19, 2019
Start Markt Schweine

Schweine

Schweinemarkt KW 42-43/2019: Immense Sogwirkung aus China

Auf dem Schweinemarkt dauert die immense Sogwirkung aus China an. Maßgebliche Änderungen dieser Situation zeichnen sich nicht ab. In der Tat dürfte die kolportierte...

Schweinemarkt KW 41-42/2019: Dynamischer Warenstrom bei ausgewogenen Verhältnissen

Anhaltend gute Nachfrage herrscht EU-weit am Schlachtschweinemarkt. Inzwischen allseits bekannt sind die zwei wesentlichen Bestimmungsfaktoren für die aktuelle Situation. Erstens, die allzeitrekordhohe Nachfrage aus...

Schweinemarkt KW 40-41/2019: Preisgefüge steht auf stabilem Fundament

EU-weit berichten die Marktanalysten von geräumten Lebendmärkten, was für diese Jahreszeit eher unüblich ist. Die ASP-bedingte Sogwirkung aus Asien, welche durch weiter anhaltende Seuchenausbreitungsmeldungen...

Schweinemarkt KW 39-40/2019: Parallele Aufwärtsbewegung bei Angebot und Nachfrage

Die Charakteristik der Lebend- und Fleischmärkte zeigt sich EU-weit seit Wochen mehr oder weniger deckungsgleich. Ebenso in der letzten Septemberwoche. Das saisontypisch tendenziell steigende...

Schweinemarkt KW 38-39/2019: Ausgewogene Verhältnisse – stabile Preise

Quer durch die EU lassen sich die anfallenden Mengen an schlachtreifen Schweinen reibungslos vermarkten. Das saisontypisch aufwärts tendierende Angebot führt nach wie vor zu...

Schweinemarkt KW 37-38/2019: Druckloses Angebot und ASP-gebeuteltes China sorgen für feste Preise

Stabile, aber auch anziehende Preise dokumentieren EU-weit den flüssigen Markt. Saisontypisch tendiert das Angebot aufwärts – der aus Vorjahren um diese Zeit übliche Schub...

Schweinemarkt KW 36-37/2019: Angebot und Nachfrage tentieren im Gleichklang aufwärts

Dem saisontypischen Verlauf entsprechend steigt die Zahl der schlachtreifen Schweine. Während in vergangenen Jahren unmittelbar darauf Preisdruck und Preisverluste folgten, kommt heuer das Preisgefüge...

Schweinemarkt KW 35-36/2019: Ausgewogene Verhältnisse, stabile Preise

Sehr einheitlich beschreiben die Analysten zurzeit die Marktlage am EU Schweinemarkt. Während schlachtreife Schweine saisontypisch leicht zunehmen, dreht das Geschehen in den europäischen Ballungszentren...

Schweinemarkt KW 34-35/2019: Preisplafond dürfte erreicht sein, Angebot weiter unterdurchschnittlich

Die Luft nach oben ist dünn geworden. Das mussten auch die Preismelder in Deutschland zur Kenntnis nehmen, nachdem sie in der Vorwoche dem Markt...

Schweinemarkt KW 33-34/2019: Angebot nur mit Mühe ausreichend – drei Cent plus

Mit den leicht fallenden Außentemperaturen nehmen Appetit und Wüchsigkeit der Mastschweine zwar zu, dennoch bleibt das Angebot an Schlachtschweinen unterdurchschnittlich. Dem steht eine zunehmende...

WETTER

Wien
Leichter Regen
10.4 ° C
11.7 °
8.3 °
100%
2.1kmh
75%
So
13 °
Mo
15 °
Di
16 °
Mi
14 °
Do
14 °

FOLGE UNS

2,864FansGefällt mir
- Werbung -
Hard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network21Sextury Porn - Best European Porn Network for 21 Century