Von Valtra zum Vice President Case IH Europa

Der Landtechnikspezialist Case IH hat die Ernennung von Ville Mansikkamäki zum Vice President Case IH Europe bekannt gegeben. Er wird Thierry Panadero folgen, der die Position des Leiters des Handelsgeschäfts Agriculture Europe von CNH Industrial übernommen hat. Die Ernennung von Mansikkamäki ist Teil einer umfassenderen Neuorganisation innerhalb von CNH Industrial im Rahmen der Unternehmensentwicklungsstrategie „Transform 2 Win“.

Mansikkamäki hat einen Bachelor of Science (BSc) in Logistik, Material- und Lieferkettenmanagement. Er kam 2001 als Customer Service Manager zur finnischen Traktorenmarke Valtra und erwarb anschließend einen Abschluss als Executive Master of Business Administration (EMBA) an der Universität von Jyväskylä. Nach einer Reihe von Funktionen bei Valtra Inc und seiner Muttergesellschaft Agco Corporation war er in den sieben Jahren vor seinem Eintritt bei Case IH als Director Sales Valtra EAME (Europa, Afrika, Naher Osten) tätig.
M.S.

 

 

- Bildquellen -

  • CASE IH 561149: Werksfoto
- Werbung -