9.4 C
Wien
Freitag, Februar 23, 2024

Niederösterreich

Für viele junge Menschen ist es ein Traum: Einmal im Ausland arbeiten. "Erasmus-Plus"

Auslandspraktikum und Erasmus-Plus-Förderung

Über die Möglichkeit in fernen Ländern landwirtschaftliche Erfahrungen zu sammeln, informiert die Landjugend.
Die Broschüre gibt einen nach politischen Bezirken geordneten Überblick über bäuerliche Einkaufsmöglichkeiten in ganz NÖ.

Wegweiser für den Einkauf “direkt vom Bauern”

Bäuerliche Schmankerl in der Region zu finden, das ist für Konsumentinnen und Konsumenten von nun an ganz einfach. Dafür sorgt die Broschüre "Märkte,...
Mithilfe des Zertifikatslehrgangs soll das Ungleichgewicht zwischen Männern und Frauen in der Interessenvertretung durch die gezielte Weiterbildung von Bäuerinnen verringert werden.

“ZAM”-Lehrgang: Bäuerinnen zeigen Profil

Vereinen und Gremien.
Die Inseratenkampagne spielt bewusst mit Emotionen rund um den Nationalfeiertag

Zweiter Aktionstag “Österreich isst frei”

NÖ Bauernbund und "Wir Niederösterreicherinnen" – ÖVP Frauen informieren mit landesweiter Kampagne über echten Preis und Wert heimischer Lebensmittel.
Kristina Mandl (Lako)

2000 Schülerinnen und Schüler auf Wallfahrt

Unter dem Motto "Frieden" fand am 22. September die traditionelle NÖ Schülerwallfahrt der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen statt, die diesmal zum Wiener Stephansdom...
Niederösterreichs Umweltlandesrat Stephan Pernkopf wurde als erster Klima-Bündnis-Botschafter in Österreich ausgezeichnet.

Vier Preisträger aus NÖ beim Klimaschutz-Award

Bereits zum siebenten Mal hat das Klimabündnis Europa die besten Klimaschutzprojekte von Gemeinden und kommunalen Netzwerken aus ganz Europa ausgezeichnet. Insgesamt wurden im...
LK-NÖ-Vizepräsidentin Theresia Meier

Mehr Landwirtschaft im Volksschulunterricht

Mit einer neuen Broschüre und einer Informationsoffensive sind derzeit die Bäuerinnen in Niederösterreichs Schulen unterwegs.
Das Jubiläum "70 Jahre Landjugend Niederösterreich" war Anlass genug

Landjugend NÖ feierte 70-jähriges Jubiläum

Die ländlichen Fortbildungsvereine wurden im Jahr 1946 als "Ländliches Fortbildungswerk" wiedererrichtet. Das ist für die Landjugend NÖ Anlass genug, dieses runde Jubiläum gebührend zu feiern.
Die moderne Waldbewirtschaftung stand im Mittelpunkt des Treffens der Meisterinnen und Meister der Land- und Forstwirtschaft.

Meister bewegen – Treffen in Rappottenstein

Unter dem Thema "Meister bewegen" lud die Arbeitsgemeinschaft der Meisterinnen und Meister in der Land- und Forstwirtschaft in Niederösterreich nach Kleinnondorf ein. ...
Die Referenten

Douglasie als Antwort auf den Klimwandel

LFS Warth: Mögliche Alternativen zur Fichte in der heimischen Waldwirtschaft wurden beim Waldbautag diskutiert.
- Werbung -

Anstehende Veranstaltungen

Wetter

Wien
Überwiegend bewölkt
9.4 ° C
11.3 °
7 °
86 %
5.4kmh
75 %
Fr
10 °
Sa
10 °
So
12 °
Mo
14 °
Di
16 °