SY Glorius: der starke Doppelnutzer

Eine erfolgreiche Ernte ist mit SY Glorius gesichert.

SY Glorius bereichert seit dem Vorjahr das mittelfrühe Reifesegment bei Körner- und Silomais. Der Allrounder ist ein großvolumiger Hartmais mit extrem schneller Jugendentwicklung, sehr guter Standfestigkeit und geringer Neigung zu Stängelbruch. Die Ergebnisse der Körnermaisversuche der Landwirtschaftskammern waren durch die Bank beeindruckend. Mit Erträgen deutlich über dem jeweiligen Versuchsmittel konnte die Neuzüchtung voll und ganz überzeugen.

Ideal für Silomais

SY Glorius hat auch als Silofüller ein enormes Potenzial. Mit APS 8 im Trockenmasseertrag werden auf sämtlichen AGES-Silomaisprüfstandorten die bisherigen Standardsorten deutlich übertroffen. SY Glorius zeigt mit seinen großen, gleichmäßigen Kolben sehr hohe Energieerträge und liefert für die Veredler ein hochverdauliches, qualitativ hochwertiges Futter. Im mittelfrühen Reifebereich ist SY Glorius eine echte Alternative zu den bisherigen Hauptsorten als Verkaufsfrucht und zur Verwertung in der Schweine- und Rindermast.

Weitere Informationen erhalten interessierte Landwirte unter www.probstdorfer.at

- Werbung -
Vorheriger ArtikelJohn Deere: 6R Traktoren von 110 bis 300 PS
Nächster ArtikelJetzt gratis einen Striegel sichern