23 C
Wien
Sonntag, August 14, 2022
Start Blog Seite 2
Vor überzogenen Erwartungen an die Haltungskennzeichnung warnt Lars Schrader, anerkannter Experte für Fragen der Nutztierhaltung, im Interview mit dem Pressedienst Agra-Europe. Eine solche sei nur ein erster Schritt mit Auswirkungen auf überschaubares Segment. Generell ortet Schrader ein verändertes Bewusstsein, „eine gestiegene Offenheit für Tierschutz“, der Landwirte in Deutschland. Sie leiten seit zwanzig Jahren das ITT in Celle. Was hat sich seither...
Die berühmte Kitzbühler Seidlalm auf 1206 Meter an der „Streif“ am Hahnenkamm ist seit 2016 fest in weiblichen Händen. Die Schwestern Verena und Christina Thaler aus Oberndorf schmeißen gemeinsam mit Isabella Kortschak aus Kitzbühel als tüchtige Pächterinnen den Laden. Verena ist die charmante Seidlalm-Wirtin, die den sportlichen Aspekt der Alm auch im Sommer nicht zu kurz kommen lässt: In der...
Der Wald in Osttirol leidet derzeit unter einem noch nie dagewesenen Borkenkäferbefall: Die extremen Waldschäden der letzten Jahre mit Naturkatastrophen wie dem Sturmereignis VAIA 2018 und zwei extremen Wintern in Kombination mit vergleichsweise wenigen Niederschlägen und wärmeren Temperaturen im Jahr 2022 boten den Waldschädlingen ideale Bedingungen für eine besonders starke Vermehrung. Im Rahmen seines Besuchs in Osttirol gab LHStv....
Bei Forstprofis geschätzt und anerkannt sind die Praxisvideos der Bayerischen Staatsforste auf YouTube. Behandelt werden Themen wie das fachgerechte Montieren einer Axt, das Schärfen der Motorsäge bis hin zur Sicherheitsfälltechnik – etwa das Fällen von Vor- oder Rückhängern oder Fällen mit Keilen, V-Schnitt und Herzschnitt. Zu finden über die Webseite der Staatsforste. www.baysf.de
Forstwirtschaft im Südburgenland ist meist eine Nebensache. In der Gemeinde Tschanigraben im Bezirk Güssing, hart an der Grenze zu Ungarn, hat der Forstwirt Johannes Doppler es verstanden, einen Betrieb einzurichten, der dem in der Region vernachlässigten Waldbewusstsein neue Impulse gibt. Gemeinsam mit seiner Frau Martha ist Doppler vor nunmehr acht Jahren in das Burgenland übersiedelt. In mehreren Etappen konnte das...
Zahlreiche Besucher machten sich am 27. Juli auf dem Weg zum Feld-Abend der Firma Paumann Landtechnik in Amstetten. Ganze 17 Steyr und Case IH Traktoren in verschiedenen PS-Klassen waren am Feld in der Schindau im praktischen Einsatz zu sehen. Vorgeführt wurden außerdem auch namhafte Grünland- und Ackerbaumaschinen wie Pflüge, Mähwerke, Zettkreisel, Schwader und eine Rundballenpresse von Pöttinger, eine Göweil Wickelmaschine und...
Der Maschinenring sucht verlässliche Landwirtinnen und Landwirte für Niederösterreich und Wien, die im Winterdienst anpacken möchten. Für alle, die beim Maschinenring im Winterdienst tätig sind, gibt es zahlreiche Vorteile: Einerseits kann die kalte Jahreszeit genutzt werden, um die Maschinen optimal auszulasten, andererseits verdienen Landwirte Geld dazu, während für den eigenen Hof immer noch genug Zeit bleibt. Was der Maschinenring bietet Der Maschinenring...
Winterraps ist trotz der schwierigen Rahmenbedingungen ein wesentlicher Faktor in vielen getreidebetonten Fruchtfolgen. Neben dem reinen Ertragspotenzial werden die Faktoren Spätsaatverträglichkeit, Schnellwüchsigkeit, Trockentoleranz und in den letzten Jahren auch die Toleranz gegenüber dem Wasserrübenvergilbungsvirus immer bedeutender. Hybrid Architect Der Hochleistungshybrid Architect kann die Anforderungen zur Gänze erfüllen. Architect gehört in allen Anbauregionen zu den ertragsstärksten und ertragsstabilsten Rapssorten. Weiters überzeugt die Limagrainzüchtung...
Feldvorführungen mit mehr als 60 Gespannen auf über 25 Hektar am Sonntag, den 14. August: Zum 25-Jahre-Jubiläum von Schwarzmayr Landtechnik darf man sich als Besucher auf einen ganz besonderen Jubiläumsfeldtag freuen. Es werden über 60 Gespanne – die gesamte Erntekette im Ackerbau und Grünland – auf Feld und Wiese in den direkten Einsatz gehen. Das beginnt mit schlagkräftiger Erntetechnik von...
Die Terminmarktnotierungen für Weizen sind gestern aus ihrem langen Abwärtstrend ausgebrochen. Nach drei Monaten mit fallenden Kursen ging es Gestern an der Matif und auch an der CboT für den Termin Dezember signifikant nach oben. Dieser Umstand könnte weitere institutionelle Käufer anziehen. Der kommende USDA-Bericht könnte einige Überraschungen in der Weizenproduktion parat haben. US-Dezember-Mais schloss gestern Mittwoch mit einem Plus...
- Werbung -

Wetter

Wien
Überwiegend bewölkt
23 ° C
24.7 °
21.9 °
70 %
3.6kmh
75 %
So
28 °
Mo
32 °
Di
32 °
Mi
34 °
Do
31 °

Anstehende Veranstaltungen

FOLGE UNS

4,667FansGefällt mir