15.4 C
Wien
Sonntag, Mai 26, 2024
Start Blog Seite 1743
Im Jahr 2017 wurden österreichweit rund 11.000 Biomasseheizungen errichtet. Das sind um 6,6 Prozent mehr als im Jahr davor. Vor allem bei Pellets und Hackgut war ein leichter Anstieg zu verzeichnen. Bei Ölheizungen konnte trotz niedriger Ölpreise, intensiver Werbekampagnen und Förderungen der Mineralölwirtschaft der Zuwachs mit zwei Prozent und damit 5.100 Kesseln gering gehalten werden. Die Biomasse-Heizungserhebung 2017 der...
Sehr erfolgreich ging am 12. April in der Tschechischen Republik auf dem Brünner Messegelände die internationale Landtechnikschau Techagro, die Forst- und Jagdmesse Silva Regina und Biomasa – die Biomasseschau – zu Ende. 724 Firmen aus 37 Ländern präsentierten auf einer Fläche von 87.000 Quadratmetern ihre Produkte, alle verfügbaren Ausstellungsflächen inklusive einer zusätzlichen 5000 Quadratmeter Zelthalle waren ausverkauft. Innerhalb von...
180417 Terminmarktnotierung Quelle: www.ks-agrar.de
Der Frühling hat Einkehr gehalten und die ersten Sonnenstrahlen laden zu Aktivitäten im Freien und auch in den heimischen Wäldern ein. Der Wald erwacht zu neuem Leben und lockt gleichzeitig Menschen auf der Suche nach Erholung, Bewegung und frischer Luft. Für Waldbesucher ist im Frühling jedoch Vorsicht und vor allem Rücksicht geboten. „Das Ökosystem Wald ist Schutz-, Erholungs-, Wohlfahrts-, Lebens-,...
Kindern aus Bauernfamilien, die an Atemwegs- und Hauterkrankungen leiden, bietet die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) von 1. bis 17. August 2018 einen meeresklimatischen Aufenthalt in Lignano (Italien) an. Bei dieser Gesundheitsaktion wird den Zehn- bis 15-jährigen von einem Ärzte-, Therapeuten- und Betreuerteam frühzeitige Hilfe und Unterstützung geboten, um körperliche Schäden hintanzuhalten. Die Kinder lernen unter anderem die richtige Atemtechnik,...
Öhyb-Notierungen unverändert zur Vorwoche
EU-Märkte: EU-weit geht mit den steigenden Temperaturen die Abnahmebereitschaft der Schlachtunter­nehmen etwas zurück. Bedingt durch die geringere Nachfrage nach Rindfleisch kommt es bei männlichen Rindern zu rückläufigen Preisen. Bei den weiblichen Schlachtrindern ist das Angebot weiterhin gering und lässt sich meist zügig absetzen. Entsprechend dominieren stabile Preise. Österreich: In Österreich ist das Angebot bei Jungstieren leicht steigend und trifft weiterhin auf...
Winter und Trockenheit in den Plains und im Nordwesten der USA halten an und setzen den Weizenbeständen zu. Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China verunsichern die Märkte weiterhin. Und in Frankreich hemmen Eisenbahnerstreiks die Getreidelogistik. Dazu kommt, das der Verfall des Rubels den Weizenexporten aus Russland Rückenwind gibt. Demgegenüber bleiben die Weizenexporte aus der EU und aus den USA...
In Österreich ist die Vermarktung der Speiseerdäpfel aus der alten Ernte schon weit fortgeschritten. Die Läger bei den Landwirten sind weitgehend geräumt. Die noch vorhandenen Vorräte bei den Händlern dürften bis Ende Mai reichen und damit einen nahtlosen Übergang zur neuen Ernte ermöglichen. Die Aussortierungen durch den Qualitätsabbau der Lagerware steigen naturgemäß an, halten sich aber noch im normalen Rahmen....
In Wien fand die Präsentation des Films "GENial - Der Wald im Klimawandel" statt. Der Klimawandel stellt die größte Herausforderung für die nachhaltige Forstwirtschaft in Mitteleuropa dar. Der Film fasst in zehn Kapiteln den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema zusammen. So werden die möglichen Auswirkungen des Klimawandels ebenso aufgezeigt wie die Anpassungsmechanismen des Waldes. Die angeführten, konkreten Lösungsansätze umfassen...
- Werbung -

Anstehende Veranstaltungen

Wetter

Wien
Klarer Himmel
15.4 ° C
17.4 °
13.1 °
88 %
1kmh
0 %
So
22 °
Mo
25 °
Di
19 °
Mi
23 °
Do
18 °