Jetzt Winteraktionen bei Bodenkalken nutzen

Hochwertige Kalke

Viele Landwirte denken jetzt nicht an die Kalkung im Frühjahr. Doch gerade bei einer frühzeitigen Planung und Bestellung kann man Geld sparen. Branntkalke und Granulate von „Bodenkalk“ werden in Einweg-Big-Bags mit Innen-Plastiksack abgefüllt, die problemlos in einer offenen Halle gelagert werden können.
Branntkalk wird in den Körnungen 1-3 und 3-8 mm angeboten. Die granulierten Düngekalke (Kalkkorn) werden auf Wunsch auch mit Schwefel, Magnesium oder Phosphor geliefert. „Bodenkalk“ verwendet als Schwefelquelle ausschließlich Kalziumsulfat, das temperaturunabhängig während der ganzen Vegetationsperiode wirkt.
Feuchtkalke können problemlos über einen längeren Zeitraum und am Feldrand oder direkt beim Hof lagern. „Bodenkalk“ liefert ausschließlich sehr fein vermahlene und qualitativ hochwertige Feuchtkalke aus, die daher abgedeckt und richtig gelagert werden sollten.
Auch Güllekalke können vorbestellt werden, um Lieferengpässe im Frühjahr zu vermeiden.

Informationen unter Tel. 0664 4505260 oder www.bodenkalk.at

- Bildquellen -

  • Hochwertige Kalke: Bodenkalk
- Werbung -