Massey Ferguson, eine weltweite Marke von AGCO, kündigt die Einführung der Baureihe MF 5S mit fünf neuen Modellen von 105 bis 145 PS an, die das markante Design der neuen Ära und die verbesserte Bedienerfreundlichkeit fortsetzt.
“Echte Allrounder: Die Baureihe MF 5S bietet die richtige Auswahl an Leistung und Ausstattung für alle Anwendungen. Aufbauend auf dem Erfolg der Baureihe MF 5700 S bieten diese modernen Traktoren eine einfache Bedienung und erweiterte Funktionen bei niedrigen Betriebskosten. Der MF 5S vereint kompakte Abmessungen, Leistung und Kraft die für Milchvieh-, Veredlungs- und Ackerbaubetriebe erforderlich sind”, sagt Francesco Murro, Direktor Marketing Massey Ferguson Europa & Mittlerer Osten.
Mit den besten Sichtverhältnissen ihrer Klasse und einer der engsten Wenderadien von 4m, der übersichtlichen Freisicht-Motorhaube und weiteren praktischen Funktionen, sind sie die Frontlader-Traktoren der Spitzenklasse. Auch ihre größere Nutzlast und höhere Hubkraft machen sie zu leistungsstarken Traktoren auf dem Feld als auch auf der Straße.
Alle Modelle sind mit 4-Zylinder Motoren ausgestattet, die Maximalleistungen von 105 PS bis hin zu einem neuen Modell mit 145 PS bieten. Es gibt außerdem drei Ausstattungsvarianten:

  • Exklusive Modelle sind “hoch ausgestattet” und beinhalten unter anderem eine „LoadSensing“ Hydraulik mit 110 l/min, bis zu acht elektrische Steuerventile, einen  Joystick für die Hydrauliksteuerung, MultiPad-Fahrhebel, AutoDrive-Getriebe, automatische Klimaanlage, Kabinenfederung, einen luftgefederten Superluxe-Sitz und das Touchscreen-Terminal Datatronic 5.
  • Die Efficient Variante ist ähnlich, verfügt jedoch serienmäßig über je zwei elektrische und  mechanische Steuerventile im Heck, Klimaanlage und einen luftgefederten Sitz, während das Touchscreen-Terminal Datatronic 5 optional erhältlich ist.
  • Die Essential Modelle verfügen über einen einfachen T-Fahrhebel oder einen optionalen Joystick. Das Dyna-4 Getriebe verfügt hier über SpeedMatching statt AutoDrive. Diese Ausstattungsvariante verfügt über 58 l/min Hydraulikleistung und 2 bzw. optional 4 mechanische Steuerventile.

Effiziente Leistung

Der neue 4-Zylinder AGCO Power Motor mit 4,4 Litern Hubraum erfüllt die Emissionsvorschriften der Stufe V mit der unkomplizierten „All-in-One“-Technologie. Diese elegante Lösung ist auf die gesamte Lebensdauer des Traktors ausgelegt und trägt zur Senkung der Wartungskosten bei.
Sie wurde von AGCO Power entwickelt und enthält einen DOC, einen Rußkatalysator sowie das bekannte SCR System, kompakt in einer Einheit, die platzsparend unter der Kabine untergebracht sind, wodurch die branchenführende Sicht nach vorn über die niedrige, Freisicht-Motorhaube erhalten bleibt.
Die auf 600 Stunden vergrößerten Wartungsintervalle senken die Betriebskosten erheblich.
Ein neues, optimiertes Luftstromsystem verbessert die Motorkühlung und steigert dadurch Leistung und Effizienz.

Renommierte, zuverlässige Getriebe

Alle Traktoren der Baureihe MF 5S sind mit einem Lastschaltgetriebe erhältlich. Das Dyna-4 Getriebe ist mit 16×16 Gängen und das Dyna-6 Getriebe mit 24×24 Gängen ausgestattet. Beide sind hocheffizient und mit der „Bremse auf Neutral“-Funktion ausgerüstet.
Bei den Exclusive und Efficient Modellen sind die Getriebe serienmäßig mit AutoDrive ausgestattet und werden über den MultiPad-Fahrhebel gesteuert. AutoDrive ermöglicht das automatische Wechseln der vier oder sechs Lastschaltstufen bei der Feldarbeit sowie beim Transport.
Die Essential Variante mit dem Dyna-4 Getriebe ist über einen T-Fahrhebel mit SpeedMatching ausgestattet, die beim Gangwechsel automatisch das für die Geschwindigkeit am besten geeignete Lastschaltverhältnis wählt.
Der Kriechgang ist bei allen Modellen eine Option, die Geschwindigkeiten bis zu 70 m/Std. mit 34-Zoll-Reifen oder 80 m/Std. mit 38-Zoll-Reifen ermöglicht.

Mehr Informationen zu der neuen Baureihe unter www.masseyferguson.com

BEZAHLTE ANZEIGE

 

- Werbung -