-0.2 C
Wien
Samstag, Januar 18, 2020
Start Blog Seite 3
Die aktuelle Gerätetechnik sorgt in erster Linie für ein bequemes Handling und ein effizientes Binden der Reben. Das ideale Bindematerial dazu muss auf mehreren Ebenen überzeugen – in der Stabilität (versus Flexibilität), bei der Verrottung (versus Wiederverwendbarkeit) und in der Wirtschaftlichkeit. Fruchtruten formieren und binden bedeutet physiologisch das Brechen der Apikaldominanz, um ein gleichmäßig verteiltes Wachstum der Seitentriebe und...
Die 247. Zuchtrinder- und Kälberversteigerung am 15. Jänner in Freistadt war gekennzeichnet durch ein gutes Angebot bei allen Kategorien. Generell verlief der Absatz bei den Jungstieren, bei den Kühen in Milch sowie bei den Kalbinnen über sieben Monate Trächtigkeit sehr erfreulich. Die Kalbin St.-Nr. 157 erzielte den oben erwähnten Spitzenpreis. Diese Kalbin bestach durch ihre äußere Erscheinung und die Euteranlage sowie...
Einen Knalleffekt zum Jahresauftakt gab es bei der ersten Zuchtrinderversteigerung in Ried. Zu einem in Ried noch nie dagewesenen Preis von € 62.000,-- verkaufte der Betrieb Riedlmair aus Mettmach einen genetisch mischerbig hornlosen Waban-Sohn nach Bayern. Der Stier wurde von der Bayern Genetik um € 62.000,-- ersteigert. Die Versteigerung der weiblichen Zuchttiere verlief entsprechend den Erwartungen, wobei die Preisunterschiede...
Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger sprach sich in Interviews mit der „Tiroler Tageszeitung“ und den „Salzburger Nachrichten“ am Mittwoch, 15. Jänner, für die Beibehaltung des Dieselprivilegs aus. Die steuerliche Begünstigung von Diesel gegenüber Benzin soll also weiterhin bestehen bleiben. Die Ministerin will aber die Beimischung von alternativen Treibstoffen wie Bioethanol erhöhen. Im Individualverkehr könne man auf öffentliche Verkehrsmittel oder E-Autos umsteigen, bei...
Bis Mitte der 1990er Jahre spielt der Tabakanbau in der Steiermark noch eine bedeutende Rolle. Vor allem auf vielen Feldern rund um Fürstenfeld und im Feistritztal wurde dieses Nachtschattengewächs mit seinen großen Blättern kultiviert. Das hatte einerseits mit den hier herrschenden günstigen klimatischen Bedingungen und andererseits mit der Tabakfabrik in Fürstenfeld zu tun. „Der Tabakanbau bot die Möglichkeit, mit...
Die Wintertagung 2020 startet traditionsgemäß mit dem agrarpolitischen Auftakt in Wien. Am 21. Jänner werden wieder Pflöcke für eine zukunftsweisende Agrarpolitik eingeschlagen. Die Ergebnisse der Diskussionen des Eröffnungstages werden weiter in die jeweiligen Fachkonferenzen getragen und zwei Wochen lang intensiv an Zukunftsszenarien und Lösungen für die Land- und Forstwirtschaft gearbeitet. Ein Wohlfühlprogramm wird uns auch in diesem Jahr nicht...
Kommentar von Prof. Hubert Wachter, Publizist. Es klang jedenfalls respektvoll und war wohl auch so gemeint, was Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Oberbefehlshaber des Bundesheeres, dieser Tage über „seine“ neue Ministerin – mit Klaudia Tanner steht erstmals eine Frau an der Spitze der Armee – befand: „Wer sich im niederösterreichischen Bauernbund als Frau durchsetzt, der muss schon besondere politische Fähigkeiten haben.“...
Kommentar von Bernhard Weber, Chefredakteur. Alle zwei Jahre vergibt der Verband der Agrarjournalisten und -publizisten in Österreich (VAÖ) als höchste Auszeichnung für hervorragende journalistische Leistungen in der Berichterstattung über Agrarthemen, die der Verständigung sowie der Zusammenarbeit zwischen der Land- und Forstwirtschaft und der Gesellschaft dienen, den „Eduard Hartmann Preis“. Und das stets gleich an mindestens zwei verdiente Medienvertreter. Die diesjährigen Preisträger...
Die diversen Feldformen und potenzielle Energieeinsparungsmöglichkeiten durch eine effizientere Bewirtschaftung, etwa durch den Einsatz von Lenkautomaten bei Traktoren, stehen im Mittelpunkt einer Masterarbeit am Institut für Landtechnik (ILT) der Universität für Bodenkultur. Lukas Hauser setzt seine Untersuchungen im Zuge des Maschinenring-Cluster-Projektes "Energie- und Ressourcenmanagement im Agrarbereich" um, seine Abschlussarbeit ist außerdem Teil des Boku-Forschungsprojektes "MREnereff II" (Institut für Landtechnik;...
  Quelle: http://www.ks-agrar.de Terminmarktnotierungen Vom 15.01.20

WETTER

Wien
Trüb
-0.2 ° C
1.7 °
-1.1 °
92%
1.5kmh
75%
So
3 °
Mo
4 °
Di
4 °
Mi
3 °
Do
3 °

FOLGE UNS

2,864FansGefällt mir
- Werbung -
Hard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network21Sextury Porn - Best European Porn Network for 21 Century