21.9 C
Wien
Dienstag, Juli 23, 2024
target="_blank"
Start Blog Seite 3
Gut 100 Jahre nach seiner Gründung machen dem bayrischen Agrar-, Baustoff- und Energiehändler BayWa Finanzprobleme schwer zu schaffen. Das Geschäftsjahr 2023 wurde mit einem Konzernumsatz von 23,9 Mrd. Euro und einem Konzern-EBIT von 304 Mio. Euro abgeschlossen. Laut Handelsblatt hatte die BayWa zum Jahresende allerdings auch Nettoschulden von mehr als 5 Mrd. Euro und einen Nettoverlust von 93 Mio....
Das Leistungsdenken der Aufbaugeneration nach dem Weltkrieg weicht zunehmend einem erstarkenden Anspruchsdenken der gesättigten Generationen. Verwöhnt durch stetig steigenden Wohlstand destabilisiert das unsere europäischen Länder. Umfragen zufolge planen mehr als 40 Prozent der Industrieunternehmen in Österreich, Tätigkeiten ins Ausland zu verlagern. In Deutschland – das immer als Gradmesser für die Entwicklung in Österreich gilt – sind es erschreckende zwei...
HRW-Weizen schloss mit einem Minus von 5 1/4 Cent bei $ 5,50 1/4 und damit auf dem niedrigsten Stand seit mehr als dreieinhalb Jahren, da die Weizenpreise nach den höheren Produktionsschätzungen des USDA vom Freitag nur schwer Unterstützung fanden. An der Matif drehten die Notierungen gegen Handelsschluss ins Plus. Die ersten Gerstenergebnisse aus Deutschland entsprechen nicht den Prognosen des...
Auch in diesem Jahr vermittelte der Tiroler Traktorenspezialist Lindner bei den Techdays for Kids Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren Freude an der Technik. Das Lindner-Innovationszentrum in Kundl verwandelte sich zwei Tage lang in eine riesige Experimentierstation, in der über 100 Kinder spielerisch den Kapillareffekt von Wasser entdeckten, chemische Reaktionen kennenlernten und Hydraulikschläuche abdichteten. Besonders beliebt war in...
Wie die Konzernführung in Ludwigshafen Anfang Juli mitteilte, werden die Produktionsanlagen in Knapsack und Frankfurt am Main bis zum Jahresende stillgelegt. Geplant sei, beide Standorte zu verlassen, nachdem alle Aktivitäten inklusive Rückbau abgeschlossen sind, so ein Sprecher. Rund 300 Arbeitnehmer sind betroffen. Zwar will man die Arbeitsplätze noch bis Ende 2025 erhalten, sie dann allerdings „in Abstimmung mit der...
Nicht nur das Gras wächst im Frühsommer, sondern auch die frisch gesetzten Jungtiere wachsen in dieser Zeit in den Wiesen heran. Leider sind sie dort auf Grund der Mäharbeiten nicht immer sicher.  Kernaufgabe der Jägerschaft ist es daher in dieser Zeit das Tierleid zu verhindern bzw. zu reduzieren. In stundenlanger Arbeit werden in enger Abstimmung mit der Landwirtschaft die Wiesen...
Das Ländliche Fortbildungsinstitut hat unter Mitwirkung aller Landwirtschaftskammern eine neue Broschüre erarbeitet: "Energie aus Holz in der Land- und Forstwirtschaft". Sie enthält alle wesentlichen Informationen zum Heizwert der Holzbrennstoffe, deren Verwendung, Lagerung und den Qualitätsanforderungen. Darüber hinaus werden unterschiedliche Holzfeuerungsanlagen vorgestellt, wie zum Beispiel Hackgut-, Pellets- oder Scheitholzkessel, und deren jeweilige Funktionsweisen beschrieben. Ein Kapitel widmet sich außerdem Kachel-...
Das erste Quartal des (Geschäfts-)Jahres 2024 war bei Agrana – nach dem erfolgreichen Vorjahr – von einem Ergebnisrückgang geprägt. Konkret wurde von März bis Mai ein Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) von 32,2 Mio. Euro erzielt, was einem Rückgang von nahezu 50 Prozent entspricht. Zugleich ging der Umsatz mit 994,3 Mio. Euro nur leicht und zwar um 2,3 Prozent zurück....
Die als Fragenkatalog aufgebaute Broschüre liefert Antworten zu allen Themen rund um Anstellungsverhältnisse am bäuerlichen Betrieb. Dazu gehören unter anderem Arbeitsvertrag, Anmeldung der Arbeitnehmer, Arbeitszeit, Krankenstand und Urlaub. Darüber hinaus widmen sich Kapitel dem Arbeitnehmerschutz sowie Sozialversicherung und Abgaben. Es wird auch geklärt, für welche Personengruppen Bewilligungen des Arbeitsmarktservice notwendig sind oder wie ein Arbeitsverhältnis beendet werden kann. Die Broschüre...
Die Entwicklung der Konjunktur in Österreich ist zweigeteilt. Während die Bereiche Dienstleistungen und Privatkonsum leicht stützend wirken, verharren Bauwirtschaft und Industrieproduktion nach wie vor in einer Rezession. Verbesserungen werden erst 2025 erwartet. Stabile Sägerundholzpreise Die Absatzmöglichkeiten für Nadel-Schnittholz sind insbesondere aufgrund des starken Rückgangs im privaten Hausbau verhalten. Etwas gestützt wird die Bauwirtschaft nur durch den großvolumigen Zweckbau. Dementsprechend ist die...
- Werbung -

Anstehende Veranstaltungen

Wetter

Wien
Ein paar Wolken
21.9 ° C
22.8 °
20.3 °
78 %
4.6kmh
20 %
Di
30 °
Mi
26 °
Do
27 °
Fr
29 °
Sa
32 °