Urlaub am Bauernhof und Blühendes Österreich kooperieren

Urlaub am Bauernhof und Blühendes Österreich kooperieren FOTO: agrarfoto.com

Eine neue strategische Online-Kooperation schafft erstmals eine Brücke zwischen dem bäuerlichen Portal von Urlaub am Bauernhof und den Anbietern von Naturerlebnissen aus dem Naturschutzbereich von Blühendes Österreich.

“Wir möchten auf unserer Website für die Natur begeistern und bieten erstmalig eine digitale Lösung, die das naturtouristische Angebot in Österreich bündelt sowie nutzerfreundlich sichtbar macht”, erklärt Ronald Würflinger, Geschäftsführer von Blühendes Österreich. Auch Hans Embacher, Geschäftsführer Cluster Urlaub am Bauernhof in Österreich, betont den Mehrwert der Zusammenarbeit: “Diese Kooperation schafft eine klassische Win-win-Situation. Unsere Bauernhofgäste sind überdurchschnittlich an Natur und Biodiversität interessiert, gleichzeitig schätzen die Naturerlebnis-Interessierten den Bauernhof als ideale Unterkunft.”

Die Kooperation wird mit einem Gewinnspiel auf der Facebook-Seite von Blühendes Österreich (facebook.com/bluehendesoesterreich) gefeiert. Zu gewinnen gibt es einen Urlaub am Bauernhof (zwei Nächte für zwei Erwachsene und zwei Kinder unter zwölf Jahren).

Nachhaltiger Tourismus und Stärkung des ländlichen Raumes

Die Kooperation ist auch ein Meilenstein für die sektorenübergreifende Zusammenarbeit im ländlichen Tourismus sowie in der nachhaltigen Bildung. Es werden die Angebote aus dem Natur- und Umweltschutz Österreichs mit dem erfolgreichsten Akteur im Bereich Landwirtschaft und Tourismus verschränkt. “Im Mittelpunkt steht ein kundenorientiertes Ziel: die Schaffung einer bestmöglichen Sichtbarkeit der Urlaubs- und Naturerlebnisangebote in Österreich”, so Würflinger. Blühendes Österreich bündelt in dem Naturerlebnisportal jährlich rund 4.000 Veranstaltungen, Workshops und Ausflüge im Inland.

Bäuerinnen und Bauern schaffen eine gesunde Umwelt

“Für die REWE Group Österreich ist Naturschutz ein großes Anliegen. Dieser gelingt nur gemeinsam mit unseren Bäuerinnen und Bauern, denn eine verantwortungsvolle Landwirtschaft sichert eine gesunde Umwelt. Mit unserer gemeinnützigen Stiftung Blühendes Österreich finanzieren wir Landwirte sowie Organisationen, die durch nachhaltiges Bewirtschaften unsere Natur schützen und kostbare Landschaften erhalten. Die finanzielle Unterstützung bedeutet für mittlerweile über 200 kleinstrukturierte, bäuerliche Familien eine ökonomische Planungsperspektive und sichert Arbeitsplätze”, so Tanja Dietrich-Hübner, Leiterin der Nachhaltigkeit bei REWE Österreich. Zeitgleich mit dem Launch der Schnittstelle zu Urlaub am Bauernhof hat Blühendes Österreich die Pforten zum Naturportal bluehendesoesterreich.at für alle Naturbegeisterten geöffnet. Nach einer Registrierung kann man auf 1.000 Infoseiten und 4.000 Ausflugstipps in Österreich zugreifen.

AIZ

- Werbung -