12.6 C
Wien
Samstag, Juni 6, 2020

Pflanzenbau

BioAgenasol ist mit 2 bis 7 mm gekörnt und kann mit handelsüblichen Streuern ausgebracht werden. Im Bild ein Pendelrohrstreuer beim Einsatz in Schnittlauch.

Trockenschlempe als vielseitiger Biodünger

Unter dem Markennamen "BioAgenasol" vermarktet der heimische Zucker-Stärke-Frucht Konzern Agrana einen organischen, rein pflanzlichen Dünger, der als Kuppelprodukt im Ethanolwerk Pischelsdorf (NÖ) gewonnen wird. Nun liegt eine Studie vor, die den Düngewert des Produkts praxisnah charakterisiert.
Eine Herbizidspritzung im Herbst erfasst schwierig zu bekämpfende Leitunkräuter wie Klettenlabkraut

Herbizide besser schon im Herbst

Der Herbizideinsatz bei Wintergetreide im Herbst wird immer beliebter. Das kommt nicht von ungefähr, denn eine Menge fachlicher Gründe sprechen für diesen frühen Anwendungszeitpunkt.
Für die Preisfindung bei heimischer

Soja: Bieten Futtermittel neue Anbauperspektiven?

Die Proteinversorgung der Nutztiere befindet sich im Wandel. Einerseits führen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu neuen Einsatzempfehlungen, andererseits sollen neue Vermarktungsansätze wie Gentechnikfreiheit neue Chancen bieten.
Originalsaatgut ist von Unkrautsamen und Schmachtkörnern gereinigt sowie auf Krankheitsbefall

Winterweizen, Winterdurum und Dinkel – Hinweise zur Sortenwahl

Die Sortenwertprüfung der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (Ages) ermöglicht eine nach Standort und Sorteneigenschaften angepasste Saatgutwahl.
Future of Farming Dialog der Bayer Crop-Science-Division am 7. September 2016 in Leverkusen.

Schwieriges Geschäftsumfeld – Bayer investiert dennoch erheblich

Der Life Science-Konzern Bayer will in seiner Division Crop Science mit seinem Engagement für Innovation und Nachhaltigkeit die Zukunft der Landwirtschaft mitgestalten; Starke Innovationspipeline für die wichtigsten Herausforderungen der Landwirtschaft• Dauerhaft hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung auf dem Niveau von rund zehn Prozent des Umsatzes• Investitionsprogramm in Höhe von 2,5 Milliarden Euro von 2017 bis 2020• Bekenntnis zur Nachhaltigkeit wird unterstützt durch Investitionen in Digital Farming, Forward Farming und in kleinbäuerliche Landwirtschaft
Weingärten mit Frost- und Hagelschäden erfordern besondere Lesestrategien. Generell dürfte die maschinelle Lese weiter zunehmen. Traubenvollernter der jüngsten Generation ermöglichen gerebeltes und gut gereinigtes Lesegut mit geringem Trubanteil.

Extreme Witterung erfordert gestaffelte Lese

Extreme Wettersituationen während der gesamten Vegetationsperiode bringen bei der bevorstehenden Ernte spezielle Herausforderungen für die Winzer mit sich – Hinweise aus der RWA-Fachberatung zur praktischen Arbeit im Weingarten und im Keller.
Auch wenn die Düngerkosten im Vergleich zum Vorjahr derzeit niedriger sind

Was bei der Grunddüngung zu beachten ist

Ein markanter Rückgang des Einsatzes von Mineraldüngern hat zu rückläufigen Gehalten der Ackerböden an Kalium und vor allem an Phosphor geführt. Zur sachgerechten Bemessung der Düngergaben stellt die Ages per Internet Hilfsmittel bereit.
Ralf Klas

Urgetreide ist mehr als ein Marketing-Gag

Einkorn, Emmer und Waldstaudenroggen sind längst über die Aussteiger- und Selbstversorgernische der "Öko-Fundis" hinausgewachsen. International tätige Unternehmen der Backwarenindustrie wie CSM Bakery Solutions haben Urgetreide mittlerweile als "Megatrend" beim Genuss von Brot und Gebäck entdeckt. Für Landwirte bietet dies neue Chancen durch Anbauverträge. Kontraktpartner für CSM Bakery Solutions ist hierzulande die Saatbau Linz.
Mehrzeilige Gersten bringen ihren Ertrag aufgrund einer hohen Bekörnung der Ähre.

Hinweise zur Sortenwahl bei Wintergerste, Roggen und Triticale

Die Prüfergebnisse der Ages sind eine wertvolle Richtschnur bei der Sortenwahl. Wir berichten, wie die einzelnen Sorten in der Wertprüfung abgeschnitten haben.

Mykotoxin-Monitoring auf www.warndienst.at

Landwirte erhalten durch das Monitoring schon während der Vegetationsperiode einen Überblick über den aktuellen Stand der Mykotoxin-Kontamination an den Maisfeldern

WETTER

Wien
Mäßig bewölkt
12.6 ° C
13.3 °
11.7 °
93%
0.5kmh
40%
So
23 °
Mo
16 °
Di
19 °
Mi
19 °
Do
14 °

FOLGE UNS

2,864FansGefällt mir
- Werbung -