31.1 C
Wien
Montag, Juni 21, 2021
Start Politik Seite 149

Politik

Das Öpul - Herzstück der Ländlichen Entwicklung ? dient dem Erhalt der Kulturlandschaft und fördert die umweltgerechte Bewirtschaftung. Im Zuge einer Anpassung der Ländlichen Entwicklung 2014?2020 wird der Öpul-Einstieg bis zum Herbstantrag 2016 verlängert. Verpflichtungsbeginn ist der 1. Jänner 2017.

Strategische Nachschärfung

Im Programm Ländliche Entwicklung werden einige Anpassungen vorgenommen, darunter Verbesserungen des Tierwohls, Ausbau der Verarbeitung und Vermarktung sowie Investitionen in Bewässerungsinfrastrukturen. Mitte des Jahres soll die Europäische Kommission den Änderungsvorschlag des Landwirtschaftsministeriums genehmigen.
Außenminister Sebastian Kurz (r.) unterstützt die Initiative von Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (l.) - im Bild mit Moderatorin Kristina Sprenger.

“Best of Austria” punktet mit heimischer Qualität

Mehr Aufmerksamkeit im In- und Ausland für heimische Spitzenprodukte will Landwirtschafts- und Umweltminister Andrä Rupprechter mit seiner Initiative "Best of Austria" erzeugen - am Montagabend vor internationalen Gästen aus mehr als 50 Ländern in den Wiener Sofiensälen.

Explosives Politik-Labyrinth

Ernüchternd: Einmal mehr war die EU trotz eines Sondergipfels nicht in der Lage, in Sachen Migration Nägel mit Köpfen zu machen. Im Gegenteil:...

Bundesbauernrat tagt am Samstag in Salzburg

Am 12. März in Hof bei Salzburg

Schwarzmann zum Frauentag: 30 Prozent Frauenanteil in agrarischen Gremien

Arge Bäuerinnen fordert gemischte Besetzung aller landwirtschaftlichen Funktionen

LK-Wahl Vorarlberg: Bauernbund hält Mehrheit

Bauernbund-Präsident Auer: "Respektables Ergebnis bei schwieriger Stimmungslage" LKÖ-Präsident Schultes: "Klares Ja zu starker Bauernvertretung"

Schultes: Österreich-Vorschlag gegen Milchpreis-Tief nun auf EU-Ebene

EU-Agrarkommissar und Genossenschaften sollen weniger Anlieferung erreichen.

Serviceverein für geschützte Lebensmittel

Plattform für alle Service- und Marketingfragen rund um geschützte Bezeichnungen für Lebensmittel
Als "Patriot mit Erfahrung" will sich Bundespräsidentschafts-Kandidat Andreas Khol für die Interessen derÖsterreicher in der Heimat und in der Welt einsetzen.

Präsidentschaft: der Fahrplan für die Wahl

Bevor ein Anwärter auf das Bundespräsidentenamt überhaupt zur Wahl antreten darf, gilt es, 6000 Unterschriften zu sammeln. Auch die Wahl selbst wird nicht mit dem ersten Termin am 24. April geschlagen sein. Als höchstwahrscheinlich gilt eine Stichwahl.
Bauernbunddirektor Dr. Peter Raggl ruft zur aktiven Teilahme bei den Gemeinderatswahlen auf: "Es braucht eine starke bäuerliche Vertretung in den Gemeindestuben."

Bauernbund bleibt fest verwurzelt

Herausgeberkommentar von Dr. Peter Raggl, Bauernbund-Direktor Tirol
- Werbung -

Wetter

Wien
Ein paar Wolken
31.1 ° C
33.6 °
28.1 °
53 %
2.7kmh
20 %
Mo
31 °
Di
29 °
Mi
28 °
Do
34 °
Fr
24 °

FOLGE UNS

4,200FansGefällt mir