9.8 C
Wien
Samstag, Oktober 16, 2021

Bundesländer

Melita Apovnik

Privatvermieter starten in eine neue Zukunft

Kärnten setzt in seiner Tourismusstrategie auch auf die Neuausrichtung und Neuorganisation der Privatvermieter.

LK Burgenland lädt zum “Landlady-Frühstück”

Am 18. Februar in Deutsch Tschantschendorf
Harald Sondergger (2. Reihe

Start für makroregionale Alpenstrategie

Landtagspräsident Harald Sonderegger vertrat Vorarlberg bei der Auftaktkonferenz zur EU-Strategie für den Alpenraum (EUSALP), die vergangene Woche in Slowenien stattfand.

Mindestsicherungsreform ist dringend notwendig

Die Ziele der Mindestsicherung wurden in der Vergangenheit nicht erreicht. Wöginger und Hiegelsberger sehen akuten Handlungsbedarf.
Beispiel einer Vorschreibung mit der 25-prozentigen Entlastung

SVB-Beiträge: Entlastung kommt zur Anwendung

Beschlossen wurde es im Vorjahr, nun kommt es zur Anwendung: Das Land Oberösterreich übernimmt für das vierte Quartal 2015 25 Prozent der bäuerlichen Sozialversicherungsbeiträge. Diese Maßnahme wurde im August des Vorjahres im Rahmen des Pakets "Markt und Klima" vereinbart.
An der LLA Rotholz wird die Kraft der Sonne bereits genutzt. Manfred Riedl

Vorreiter im Bezirk Schwaz ist LLA Rotholz

Der Bezirk Schwaz verfügt über ein erhebliches Solarpotenzial, wie die Bezirksergebnisse der Studie "Solar Tirol" zeigen. LHStv. Josef Geisler und Manfred Riedl, Projektleiter Solar Tirol, präsentierten den Vorreiter in Sachen Energie, die LLA Rotholz. Direktor Josef Norz möchte bei der Energiewende in Tirol als positives Beispiel vorangehen.
NR Hermann Gahr.

Gahr: Fortschreitende Zentralisierung stoppen

Der Tiroler Nationalratsabgeordnete Hermann Gahr vertritt die Interessen der heimischen Landwirtschaft und des Tiroler ländlichen Raums im Wiener Parlament. Im BZ-Interview zieht er Bilanz und gibt einen Ausblick auf das Jahr 2016.
Bürgermeister Josef Kahn

Bürgermeister Josef Kahn: “Aktiv und ehrlich für ein lebenswertes Itter”

Josef Kahn leitet seit September 2013 als Bürgermeister die Belange von Itter im Bezirk Kitzbühel. Der aktive Landwirt kandidiert wieder mit der Bürgermeisterliste "Ländliches Itter – Bürgermeisterliste Josef Kahn."

Neue Abendschule für angehende Bäuerinnen

Das neue Ausbildungsprogramm des abz Lambach richtet sich speziell an Frauen aus nichtbäuerlicher Herkunft.
Stolz präsentieren die Organisatoren der Landwirtschaftskammer Niederösterreich gemeinsam mit dem Waldverband den teuersten Stamm der Verkaufsveranstaltung: Eine Schwarznuss erzielte den stolzen Preis von 4155 Euro.

Walnuss war teuerster Stamm

Bereits zum 14. Mal fand die Laubholzsubmission in Heiligenkreuz statt. Mit den ausgezeichneten Ergebnissen hat sie sich bereits längst als Dauererfolg in der Forstwirtschaft etabliert. Mit einem neuen Rekord von 154 Waldbesitzern als Lieferanten wurden mehr als 1039 Stämme angeboten.
- Werbung -

Wetter

Wien
Bedeckt
9.8 ° C
12.3 °
7.6 °
82 %
0.9kmh
89 %
Sa
15 °
So
15 °
Mo
16 °
Di
16 °
Mi
13 °

FOLGE UNS

4,553FansGefällt mir