Mit dem Projekt „Wir bauen die Herz-Jesu-Bezirkskapelle“ konnte sich die Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Innsbruck Stadt-Land den Landjugend Award 2020 für das beste Projekt Österreichs sichern.

Am Sonntag, 22. November 2020, veranstaltete die Landjugend Österreich das „Best.Of 2020“ aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation erstmals als Onlinevariante. Beim Best.Of der Landjugend Österreich werden jährlich die besten Projekte Österreichs ausgezeichnet. Dabei durfte sich die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend über zweimal Gold, zweimal Silber, einmal „Erfolgreich teilgenommen“ und über den Landjugend-Award 2020 freuen.

Gold und der Landjugend Award 2020 ging an die Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Innsbruck Stadt-Land für ihr Projekt „Wir bauen die Herz-Jesu-Bezirkskapelle“. Dieses Projekt erstreckte sich über ein ganzes Jahr und und wurde mit Hilfe aller Orts- und Gebietsorganisationen aus dem Bezirk umgesetzt. Vom Aushub über die Schindelarbeiten bis hin zum Innenausbau und der geschnitzten Jesus-Figur ging alles durch die Hände der einzelnen Mitglieder. Auch die Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Lienz erhielt für ihr Projekt „gemeinsam unterWEGs“ Gold. Hierbei wurden über 78.000 Meter Wanderweg von den Mitgliedern der Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Lienz saniert, welche durch Umweltkatastrophen zerstört wurden.

Silber ging an die Jungbauernschaft/Landjugend Sillian für ihr Projekt „Muttertagsaktion – Wir backen für Peru“ und an das Landesprojekt der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend „In guten Händen – TJBLJ setzt ein Zeichen“.

Und über ein „Erfolgreich teilgenommen“ durfte sich die Jungbauernschaft/Landjugend Kirchberg mit ihrem Projekt „Von Kirchbergern – für Kirchberger“ freuen.

Danke für euer Engagement!

Nach solch einem unvergesslichen Tag möchten wir uns im Namen der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend bei allen Mitgliedern und Funktionären auf Orts-, Gebiets- und Bezirks-ebene bedanken. Wir wissen euren Einsatz rund um die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend zu schätzen und freuen uns auf weitere erfolgreiche Jahre mit euch.

Weitere Informationen zu den einzelnen Projekten und der Projektprämierung gibt es auf www.tjblj.at.

- Bildquellen -

  • JB 01 48: Screenshot
- Werbung -