Der MF 3700 punktet nicht nur durch die Efficient-Ausstattung mit original MF-Multifunktionsjoystick über welchen Kupplung, Wende- und Lastschaltung, Steuerventile und Zusatzfunktionen betätigt werden können, sowie durch die gefederte Vorderachse, sondern jetzt auch mit 5 % Lagerbonus. MF hält zur Austro Vin zusätzlich ein Messeangebot zum MF 3707 F bereit.

Im Zuge der Austro Vin von 31. Jänner bis 1. Februar 2020 gibt es von Massey Ferguson ein spezielles Zuckerl. Den MF 3707 F Weinbautraktor mit 75 PS, 24/24 Getriebe mit Speedshift, 93l/min Hydraulikleistung, Klimaanlage und Luftsitz, gibt es bereits ab EUR 49.800,00 inkl. MwSt.*. Vorbeikommen, informieren und Angebot einholen lohnt sich also (Halle 3, Stand 326).

5 % Lagerbonus
Winzer, Obstbauern und Landwirte profitieren zusätzlich von 5 % Lagerbonus auf ausgewählte, sofort verfügbare MF 3700 Lagermaschinen**. Somit kann der Zeitpunkt für die Anschaffung eines neuen Traktors kaum besser sein.

Höchste Leistung, Kraftstoffeffizienz, Komfort und Vielseitigkeit

Die Baureihe MF 3700 wurde speziell für Landwirte, die im Bereich des Wein- und Obstanbaus tätig sind bzw. über Äcker und Weideflächen in starken Hanglagen verfügen, entwickelt. Dabei wurde besonders auf hohe Leistung bei zugleich ausgezeichneter Kraftstoffeffizienz, Komfort und bis dato unerreichte Vielseitigkeit geachtet.

Durch diese erweiterte Traktorserie entstehen Optionen, die ganz auf den Wein- und Obstbau zugeschnitten sind. So steht u.a. ein “Wide Fruit“-Modell mit einem breiteren Chassis für höhere Stabilität zur Auswahl, das auch ideal für den Einsatz an steileren Hanglagen und in Veredlungsbetrieben mit abschüssigem Gelände geeignet ist.
Die Traktoren der Serie MF 3700 sind mit ihren leistungsstarken Vierzylindermotoren der nächsten Generation mit Abgasstufe 3B, einer gesteigerten Hydraulikleistung und den optional erhältlichen, werkseitig integrierten Fronthubwerken, Zapfwellen und Frontladern ganz für die Bereitstellung optimaler Leistung ausgelegt.

Niedrige Betriebskosten und lange Wartungsintervalle

Die geringen Betriebskosten und gesteigerte Nutzerfreundlichkeit sind auf die sparsamen Motoren, die längeren Wartungsintervalle von 600 Stunden, einen größeren Kraftstofftank, sowie einem verbesserten Zugang zum Betanken zurückzuführen.

Außerdem stellen eine ruhige und geräumige Kabine, bedienerfreundliche Armaturen, sowie automatisierte Funktionen und ein einfacher Zugang einen hohen Fahrerkomfort sicher – selbst bei Hochbetrieb während der intensiven Anbau-, Lese- und Erntezeit.

Da das Abgasreinigungssystem praktisch an der Seite der Haube montiert ist, bleibt die Höhe der Motorhaube sehr niedrig, womit die freie Sicht des Fahrers weiter optimiert wird.

* Unverbindlicher Richtpreis. Gültig nur auf der Austro Vin 2020. Es gilt die aktuelle Vorzugsliste der Austro Diesel GmbH. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.
** Gültig bis auf Widerruf und solange der Vorrat reicht für ausgewählte MF 3700 Lagermaschinen. Gültig bei Kaufvertragsabschluss eines neuen, lagernden Massey Ferguson Traktors – ausgenommen Maschinen mit Sonder-Netto-Preis. Irrtum, Änderungen, Satz- und Druckfehler vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem MF-Vertriebspartner.

 

- Bildquellen -

  • MF-3700: Austrodiesel
- Werbung -