Lösung für die Dunkelheit: LED-Fluter für Großflächen

Genügend Licht für jede Arbeit

Egal, zu welcher Jahreszeit Felder bestellt, abgeerntet oder bearbeitet werden, sobald morgens in der Dunkelheit oder bis in die Nachtstunden gearbeitet wird, macht jedem Landwirt die Dunkelheit zu schaffen. Starke Beleuchtung spielt dann eine essenzielle Rolle. Die as-Schwabe GmbH bietet hierfür eine Lösung mit den Energyline XL-Großflächenstrahlern.

Volle Power für diverse Anwendungsmöglichkeiten

Die Energyline XL Strahler gibt es in drei Ausführungen mit einer Lichttemperatur von 4.000 Kelvin, geläufig als neutrales Licht bezeichnet, sowie einem Farbwiedergabewert von über 80. Das kleinste Modell, der XL180, mit 180 Watt und 25.200 Lumen eignet sich optimal zur Montage am Fahrzeug. Auch in Eingängen und Einfahrten bietet das 180 Watt Modell ausreichend Licht. Zum Ausleuchten eines gesamten Hofgeländes oder einer Betriebsanlage eignet sich hingegen das nächstgrößere Modell mit 540 Watt. Der Energyline XL540 hat mit 75.600 Lumen die dreifache Lichtausbeute und taucht dementsprechend eine viel größere Fläche ins Licht. Das Kraftpaket der Serie ist der XL1080 Strahler. Dieser Strahler bringt 1.080 Watt und eine Lichtleistung von 151.200 Lumen mit sich. Dieser ist speziell für die Montage in großen Höhen konzipiert.

Weitere Informationen unter www.as-schwabe.de

- Bildquellen -

  • Genügend Licht für jede Arbeit: AS-Schwabe
- Werbung -