-0.2 C
Wien
Montag, März 8, 2021
Start Bundesländer Oberösterreich Kritik an AK-Trinkwassertest: “Panikmache auf Kosten der Landwirtschaft”

Kritik an AK-Trinkwassertest: “Panikmache auf Kosten der Landwirtschaft”

Die Ergebnisse des AK-Trinkwassertests entsprechen laut Landwirtschaftskammer in keinster Weise der tatsächlichen Situation in Oberösterreich. Copyright: agrarfoto.com

Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat kürzlich wieder ihren jährlichen Trinkwassertest veröffentlicht. Dabei ist von einem „beunruhigenden Ergebnis” die Rede. Demnach würde jede fünfte der 572 getesteten Proben Nitratwerte über dem zulässigen Höchstwert von 50 Milligramm pro Liter aufweisen. Laut Arbeiterkammer ist „das lebenswichtige Grundwasser in weiten Teilen Oberösterreichs belastet.” Ursache für die Nitratbelastung des Trinkwassers sei die Überdüngung in der Landwirtschaft.

„Kein repräsentatives Ergebnis”

Kritik daran kommt von der Landwirtschaftskammer Oberösterreich. Der Trinkwassertest biete kein repräsentatives Ergebnis, da die Beprobungen nur in einigen ausgewählten Problemgebieten durchgeführt worden seien. Daraus abzuleiten, dass das Grundwasser in weiten Teilen Oberösterreichs belastet ist, sei hochgradig unseriös und entspräche in keinster Weise der tatsächlichen Situation. „Die präsentierten Ergebnisse der Trinkwassertests und deren Interpretation sind daher vor allem als politische Panikmache auf Kosten der Landwirtschaft zu qualifizieren. Die Bäuerinnen und Bauern nehmen das Thema Grundwasservorsorge sehr ernst“, betonte Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Reisecker.

Der vorbeugende Grundwasserschutz, die Anlage von Winterbegrünungen sowie die Förderung von Mulchsaatverfahren sind neben dem Bio-Landbau die zentralen Schwerpunkte im Agrar-Umweltprogramm ÖPUL. Ergänzend dazu wird in Oberösterreich eine zusätzliche Grundwasservorsorgemaßnahme für das Grünland angeboten. Die vom Land OÖ finanzierte und bei der Landwirtschaftskammer eingerichtete Boden- und Wasserschutzberatung bietet zudem ein umfassendes Bildungs- und Beratungsangebot zu praxisorientierten Maßnahmen der Grundwasservorsorge.

 

- Werbung -