Der allgemeine Geschäftsklimaindex für die landwirtschaftliche Maschinenindustrie in Europa hat sich erneut verbessert. Er liegt nun laut dem aktuellen Business Barometer des Europäischen Verbands der Landmaschinenindustrie (CEMA) über dem (niedrigen) Niveau vor Covid-19. Unterdessen würden die Betriebe für das Gesamtjahr 2020 keinen signifikanten Geschäftsrückgang und für 2021 eine weitere Erholung bzw. leichten Anstieg erwarten. Als Top-Wachstumsmärkte in Europa gelten Polen, Italien, Österreich, die Schweiz und Skandinavien. M.S.

- Bildquellen -

  • Investitionen: agrarfoto.com
- Werbung -