Gebrauchtmaschinenmarkt

Gebraucht­maschinenmarkt in Burgkirchen

Sobald sich die Temperaturen Ende Jänner im Minusbereich befinden, sinken auch bei Landtechnik Eidenhammer GmbH die Preise um bis zu minus dreißig Prozent. Vom 31. Jänner bis 2. Februar 2020 veranstaltet das etablierte Familienunternehmen den alljährlichen Gebrauchtmaschinenmarkt in der Zentrale in Burgkirchen (OÖ).
Über 150 Gebrauchttraktoren und Vorführmaschinen, welche schon in den Startlöchern für die neue Saison stehen, werden an diesen Tagen präsentiert. Egal, ob kleinere Schlepper ab 55 PS für geringfügige Winterdienste oder Schlepper mit bis zu 315 PS für anspruchsvolle Ernteeinsätze. Auf den Ausstellungsflächen ist für jedermann etwas dabei. Als besonderes Highlight gibt es für jeden Freikauf eines gebrauchten Traktors ab 40.000 Euro eine Fahrt mit einem Ferrari am Red Bull Ring kostenlos oben drauf.
Auch mit Mähdreschern ist das Unternehmen top vertreten. Zahlreiche Gebrauchtmähdrescher und Vorsätze sind stark reduziert. Aufgrund der steigenden Nachfragen findet an diesen Tagen erstmalig auch ein Sonderverkauf aus dem Reifen-, Räder- und Felgenlager statt. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Wer sich vorab ein Bild über die unbegrenzte Auswahl an Topgebrauchtmaschinen machen will, kann sich unter www.eidenhammer.com oder Tel. 07724/2906-0 jetzt schon informieren. Das Team von Landtechnik Eidenhammer GmbH freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. 

- Bildquellen -

  • Gebraucht­maschinenmarkt in Burgkirchen: Eidenhammer
- Werbung -