Deutz-Fahr: Aktion für Vier- und Sechs-Zylinder

 ©Deutz-Fahr
©Deutz-Fahr
Die Maschinen mit sparsamen Deutz-Motoren, TTV Stufenlos- oder Vierfach-Powershift-Getrieben, Vier- Zapfwellen-Geschwindigkeiten und 6,2 bis 9 Tonnen Hubkraft bewältigen effizient die vielfältigsten Arbeiten. Die Serie 6 ist top ausgestattet und bietet serienmäöig eine gefederte Vorderachse, gefederte Kabine, S-Class²-Kabine sowie 50 km/h bei reduzierter Motordrehzahl.

Die Aktionsmodelle können bei den Deutz-Fahr-Testtagen vor Ort Probegefahren werden.

Termine für Niederösterreich:

  • Donnerstag, 9. Februar, 14 bis 17 Uhr, Franz Breimann, 2225 Groöinzersdorf 63,
  • Freitag, 10. Februar, 9 bis 16 Uhr, Josef Penner, 2004 Niederfellabrunn,
  • Samstag, 11. Feburar, 9 bis 16 Uhr, R. und G. Rieder GmbH, 2135 Kottingneusiedl.

Termine für Salzburg und Oberösterreich:

  • Dienstag, 14. Februar, 14 bis 17 Uhr, Andreas Frank, 5424 Bad Vigaun,
  • Mittwoch, 15. Februar, 13 bis 17 Uhr, Karl Bichler, 5550 Radstadt,
  • Donnerstag, 16. Februar, 9 bis 12 Uhr, Wolfgang Prossinger, 5203 Köstendorf, Gramling,
  • Donnerstag, 16. Februar, 14 bis 17 Uhr, Hatheuer GmbH & Co KG, 5233 Pischelsdorf,
  • Freitag, 17. Februar, 13 bis 16 Uhr, Adolf Deschberger, 4973 Senftenbach, Furth 7.

Nähere Info auf den Deutz-Fahr-Testtagen vor Ort, unter www.deutz-fahr.at oder unter Tel. 01/80160-12.

- Werbung -