Continental Reifen Austria GmbH ab April unter neuer Leitung

Zum neuen Quartal gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung der Continental Reifen Austria GmbH in Wiener Neudorf. Der derzeitige Geschäftsführer Mirco Brodthage wird Leiter der Region Süd-Ost-Europa mit Sitz in Ungarn und gibt die Führung an den derzeitigen Vertriebsleiter Ing. Kurt Bergmüller ab.

Einhergehend mit dem Wechsel in der Geschäftsführung soll auch der Austausch mit dem Nachbarland Schweiz gestärkt werden. Als neu gegründete „Sub-Region Alpen (CH/AT)“ unter der Leitung von Daniel Freund will man mit- und voneinander lernen und sich den neuen Anforderungen in den Märkten gemeinsam stellen.

Red. MS

- Bildquellen -

  • Kurt Bergmueller Data: Continental
- Werbung -